Kosmonautenstraße 3-9 | 08066 Zwickau
Frau Sandra Morgner
(03 75) 47 59 97
(03 75) 4 35 92 44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sozialstation Zwickau

Sie suchen bezahlbare Leistungen im Bereich Häusliche Pflege und Betreuung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Mit unserem Konzept für einen Pflegedienst sind wir seit Jahren erfolgreich und als kompetenter Ansprechpartner gefragt.

So machen wir „Pflege daheim statt im Pflegeheim“ für nahezu jeden bezahlbar.

Als ambulanter Pflegedienst gewährleisten vier qualifizierte Teams aus Kranken-, Familien- und Altenpflegerinnen sowie Pflegehilfskräften eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung im eigenen Zuhause. Gut ausgebildet und hoch motiviert erfüllen sie zudem die Häusliche Pflege als eine „Dienstleistung mit menschlicher Dimension“.

Sie unterstützen und entlasten Pflegebedürftige und deren Angehörige auf vielfache Weise. Durch die Teilnahme an Modellen der integrierten Versorgung kann die Sozialstation ein engmaschiges medizinisches Versorgungskonzept für den Raum Zwickau anbieten.

MDK-Berichte: pdf2015.pdf, pdf2016.pdf

AWO gGmbH

Hauswirtschaftsdienst

hauswirtschaftsdienst

Hilfe im Haushalt

  • Staub saugen
  • Fenster putzen
  • Staub wischen
  • Abwaschen
  • Boden wischen
  • Gardinen waschen
  • Teppich klopfen
  • Blumen gießen
  • usw.

Wäsche-Service

Ihre Wäsche wird von uns bei Ihnen zu Hause nach Hausfrauenart sauber gewaschen und akkurat gelegt oder gebügelt.
Empfindliche und teure Kleidungsstücke bringen wir gern auf Wunsch in die Reinigung.

Versorgung der Wohnung und des Gartens bei Abwesenheit

  • Blumen gießen
  • Briefkasten leeren
  • die Post nachsenden
  • Lüften und Reinigen der Wohnung
  • Versorgung von Haustieren (Vögel, Fische, Katzen)
  • Rasen mähen / sprengen
  • usw.

Hausnotruf

hausnotruf

Für wen ist der Hausnotruf geeignet?

  • Senioren
  • Behinderte (Rollstuhlfahrer, Spastiker, usw.)
  • Kranke (insbesondere Risikopatienten mit Herz-Kreislauf-Beschwerden, Infarktgefährdete, Diabetiker)

Was sind die Vorteile des Systems?

  • Der Verbleib in der gewohnten Lebensumgebung wird so lange wie möglich erhalten
  • Ängste vor dem Alleinsein werden genommen
  • Sicherheit und Geborgenheit werden vermittelt
  • Die Selbstständigkeit bleibt bewahrt
  • Pflegende Angehörige werden entlastet

Servicehotline: (03 75) 47 59 97

Die Pflege

pflege 2

Pflegeberatung

  • Kostenloser Informations- & Beratungsdienst
  • Anleitung und Schulung von pflegenden Angehörigen
  • Casemanagement (Koordination notwendiger Schritte bei Überleitung aus und in ein Krankenhaus oder eine andere stationäre Einrichtung)
  • Beratung, Beschaffung & Verleih von pflegerischen Hilfsmitteln

Grundpflege

  • Körperpflege
  • Ausscheidung
  • Ernährung
  • Lagerung und Mobilisation

Behandlungspflege

  • Richten und Verabreichen von Medikamenten, Injektionen, Infusionen u.v.m.
  • Wundbehandlung & Wundpflege

Intensiv-/ Palliativpflege

  • Überwachung von Beatmungs- & Komapatienten
  • Sterbebetreuung & -begleitung

Urlaubspflege bzw. Verhinderungspflege

  • Unterstützung oder Übernahme der Körperpflege und der Haushaltsführung bei Verhinderung der Pflegeperson


Lassen Sie sich von uns kostenlos und unverbindlich beraten. Gern erstellen wir gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Bedarfsplanung für die Häusliche Pflege.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok Ablehnen